Still

Blind Date in Dresden

DER UND DIE


Ein Liebesgedicht von Ernst Jandl ist die Grundlage für ein musikalisches “Tête-à-tête” zwischen einer Dresdner Frau und einem Marsmenschen. In einem Mietwagen kommt es schnell zu einer rauschenden Liebesszene, die im Umfeld einer gewalttätigen Montagsdemo im totalen Chaos endet.


 

 
  • Germany / 2019
  • 10' min
  • Samstag 24.10. 15:00,
    Block 10
Voriger Film Nächster Film
Film maker
Peter Böving

p.boeving@gmx.de