Sei der Regisseur Deines Lebens.

Und des besten Films aller Zeiten.

Das International Short Film Festival (ISFF) findet einmal jährlich im schönen Detmold statt. Gezeigt wird jeweils eine Auswahl an kreativen Kurzfilmen von Regisseuren aus der ganzen Welt. Vom 15. bis 17. Mai findet das ISFF Detmold bereits zum sechzehnten mal in Folge statt. Es ist zu einer festen Größe unter den kulturellen Events in der Region Ostwestfalen-Lippe avanciert. Das renommierte Filmereignis bringt Filmemacher und Filmfreunde aus aller Welt im Herzen Detmolds zusammen.
Es konzentriert sich auf hochqualitative Kurzfilme von kreativen Filmemachern aus aller Welt. Jedes Jahr werden über 3.000 Filme aus ca. achtzig Ländern eingereicht.
Das Filmfestival kooperiert auch mit Schulen und freut sich, jeweils eine Reihe von Kurzfilmen speziell für Kinder zu zeigen. Seit dem Jahr 2002 wird das Festival von der „Kultur & Art Initiative“ im „Hangar 21“ organisiert.
Dieses Jahr wird das ISFF Detmold erstmalig in der Stadthalle mitten im Zentrum der Stadt ausgerichtet – inmitten von Residenzschloss und Landestheater.