Still

PRASKOVYA

ПРАСКОВЬЯ


Praskovja arbeitet trotz des Hungers bei der eisigen Belagerung von Leningrad weiter in der Bank. Ihr Ehemann zog in den Krieg. Das Einzige, was ihr von ihm blieb, ist der Tintenbehälter. Im kritischsten Moment, als keine Hoffnungen und keine Energie mehr vorhanden sind, kann nur noch der Tintentopf das Schicksal wenden


 

 
  • Russia / 2019
  • 5' min
  • Samstag 24.10. 16:00,
    Block 11
Voriger Film Nächster Film
Film maker
Alexander Solovyov

regina.cinepromo@yandex.ru